Heilerschule

Schule für ganzheitliches Leben und Heilen

neuer Kurs startet: 23. September 2017

Heilehaus mit Orbsen

 

Ganz in der Nähe von Berlin schafft uns die beruhigende Wirkung der Natur einen wundervollen Raum, in dem wir uns in den Prozess der eigenen Bewusstwerdung begeben.
Das intensivere Spüren unsere großen Mutter- der Erde- und mit ihr fühlbar verbunden zu sein, erleichtert uns die Öffnung unseres Geistes.

Ganzheitliches Leben und Heilen bedeuten für mich:

– für wesentliche Aspekte des Lebens Zusammenhänge entdecken und neu erfahren
– Harmonie und Ausgleich in unsere körperliche, geistige und seelische Entwicklung bringen
– von innen her eine Änderung von ursächlichen Glaubenssätzen, Bewusstsein und Gefühlsmustern anstreben
– im lebendigen Kontakt zu den eigenen Gefühlen sein

Suche nach Kraftplätzen- Schloß Bettenburg Park

Jeder trägt in sich die eigene Heilerin/ den eigenen Heiler. Die Klärung des eigenen Geistes hilft uns beim Entwickeln bzw. der Vertiefung der Fähigkeit zur geistigen Heilung.

In unserer schnelllebigen Welt mit den vielen interessanten, abwechslungsreichen„Wochenend-Highligts“  möchte ich ganz bewusst auf Verlangsamung setzen. Das Erkennen und Verändern eigener Muster braucht Raum und Zeit, was sich durch eigenes Erleben und meine Erfahrungen bei der längerfristigen Begleitung von Menschen bestätigt hat.

Kraftplatz-Steintanz von Boitin

 

Endgültig heilen kann sich jeder Mensch nur selbst, indem er erneut lernt, die Botschaften seines Körpers und seiner Seele zu verstehen und damit den Einklang mit der universalen Ordnung wieder herzustellen.

Schule für ganzheitliches
Leben und Heilen:

Körperebene/
physische Welt
Gemütsebene/
psychische Welt
Seelenebene/
geistige Welt
Stärkung der Basiskräfte Chakrenarbeit (Erinnern, Fühlen, Loslassen) Sinnfragen Leben und Tod
Ernährung (basische Ernährung) -Arbeit mit dem inneren Kind/inneren Eltern Aufgaben des eigenen Lebens finden
Stoffwechsel Vergebungsarbeit/Selbstakzeptanz
Verdauung Grenzen wahrnehmen, setzen, auflösen Energiearbeit
Immunkraft Umgang mit dem Biotensor
Unterschied Gefühle/Emotionen Kraft von Symbolen
schöpferischer Selbstausdruck Fernheilung
Körperübungen Gruppenprozesse Heilung mit Händen
Atemübungen Bedürfnisse erkennen, Fähigkeiten zur Lösen von energetischen Blockaden
Drüsenübungen Selbstverwirklichung ausbauen Arbeit mit Nosoden/Affirmationen
Gehen (Gang der Kraft)
Sitzen Miasmatik/Ursachen chronischer Krankheiten Hellsinne aktivieren/vervollkommnen
(Richtung des Erkrankungsprozesses und der Heilung) Fühlen, Sehen, Hören, Schmecken,

Riechen

weitere Heilmethoden Konflikte hinter Organerkrankungen Arbeit in der Aura
Kräuteranwendung
Entgiften/Ausleiten Kontaktaufnahme zur geistigen Welt
Sungazing Heilung von und mit Bäumen Arbeit mit Seelen
Räuchern Engeln
Geistführern
Krafttieren

 

neuer Kurs:          23.September 2017  (10 Wochenenden über 2 Jahre)

Anmeldung:          eMail: info@imachtenhimmel.de oder Tel.: (0 33 41) 49 85 80

Kosten:                 200.-€/Wochenende

nächste Termine:  23.-25.3. 2018, 9.-11.5. 2018, 24.-26.8. 2018, 30.11-2.12.2018